Alsdorf - Alsdorfer Rat stimmt Kita-Neubau Florianstraße zu

CHIO-Header

Alsdorfer Rat stimmt Kita-Neubau Florianstraße zu

Von: hob
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Einstimmig hat der Rat der Stadt Alsdorf in einer Sondersitzung dem Abriss des alten Kita-Gebäudes Florianstraße und einem Neubau an gleicher Stätte zugestimmt. Die Kosten für diese beiden Maßnahmen belaufen sich auf rund 2,6 Millionen Euro.

Verschiedene Pilze in der Holzkonstruktion, tragende Elemente für das Gebäude, in dem über 100 Kinder betreut wurden, ein Schimmelbefall durch einen Wasserschaden, der über 500 Quadratmeter des Fundaments betrifft, sowie im Objekt nachgewiesene Holzböcke machten diese Maßnahme notwendig.

Noch in dieser Woche soll die Abbruchgenehmigung eingeholt werden, das Ausschreibungsverfahren für alle weiteren Maßnahmen in der kommenden Woche beginnen und noch in diesem Jahr die Auftragserteilung erfolgen. Ende 2014 soll der neue Kindergarten bezugsfähig sein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert