Radarfallen Blitzen Freisteller

Alsdorfer Holz GmbH: Nach 45 Jahren endet ein Stück Bergbaugeschichte

Von: Robert Flader
Letzte Aktualisierung:
holz_bu
Ein Bild, das es in dieser Form schon bald nicht mehr gibt: Die Tore des Traditionsbetriebes werden am 31. Juli geschlossen. Foto: Robert Flader

Alsdorf. Es ist ein langes Stück Alsdorfer Stadtgeschichte, was da an der Marienstraße liegt. Doch am 31. Juli wird es nach über vier Jahrzehnten seine Tore schließen.

Die Alsdorfer Holz GmbH (vormals im Besitz des Eschweiler Bergwerk Vereins EBV) stellt im Sommer ihren Betrieb ein. Nach 45 Jahren wird damit eines der letzten Überbleibsel aus den goldenen Steinkohlezeiten Geschichte sein.

Zu den Gründen: Der Betrieb „stellt seine Aktivitäten ein” - wie es in einer Mitteilung der Geschäftsführung heißt -, da der Pachtvertrag mit dem Eigentümer des Grundstücks trotz Option auf weitere fünf Jahre nicht verlängert wird.

„Die aktuelle wirtschaftliche Situation gibt das einfach nicht her”, sagt Peter Bitter, Geschäftsführer des Olper Unternehmens Schmitte Holzverarbeitung, zu der die Alsdorfer-Holz GmbH in den vergangenen acht Jahren gehörte. „Davor können wir die Augen nicht mehr verschließen.”

Von den verbliebenen fünf Angestellten werden nach momentanem Stand voraussichtlich drei in den Ruhestand verabschiedet, einer scheidet aus gesundheitlichen Gründen aus. „Und einen Mitarbeiter konnten wir an einen unserer Kunden weitervermitteln”, sagt Bitter.

Was mit dem Grundstück nach dem 31. Juli passiert, steht noch in den Sternen. „Im aktuell gültigen Flächennutzungsplan ist dort eigentlich eine Grünfläche vorgesehen”, sagt Klaus Mingers vom städtischen Presseamt. Ein Antrag zur Änderung des Bebauungsplanes liege bislang auch noch nicht vor.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert