Weniger junge Menschen sind arbeitslos

Von: disch
Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Der Rückgang in der Zahl der statistisch erfassten Arbeitslosen auch im Kreis Heinsberg hat sich insbesondere in der Altersgruppe der jungen Menschen unter 25 Jahre bemerkbar gemacht.

Dies geht aus den Zahlen der Agentur für Arbeit hervor. Im Kreis Heinsberg ist die Zahl der Arbeitslosen im September auf 8915 gesunken. Dies waren 270 weniger als einen Monat zuvor und 459 weniger als ein Jahr zuvor. Die Arbeitslosenquote liegt nunmehr bei 6,8 Prozent – nach Werten von 7,0 Prozent im Vormonat und 7,3 Prozent im Vorjahr.

Unter den 8915 Arbeitslosen im Kreis Heinsberg sind 4707 Männer und 4208 Frauen, 1182 Personen unter 25 Jahre und 1668 Personen über 50 Jahre, 3233 Langzeitarbeitslose, 538 Schwerbehinderte und 1218 Ausländer verzeichnet.

Die größte Veränderung gegenüber dem Vormonatszahlen gab es bei den unter 25-Jährigen: mit 159 Arbeitslosen (oder 11,9 Prozent) weniger.

Beim Blick auf die einzelnen Städte und Gemeinden fällt auf, dass es im September in acht Kommunen Rückgänge und in zwei Kommunen Zuwächse bei den Arbeitslosenzahlen gab:

Erkelenz: 1311 (– 35)

Gangelt: 240 (– 13)

Geilenkirchen: 983 (– 17)

Heinsberg: 1706 (+ 30)

Hückelhoven: 1617 (– 62)

Selfkant: 198 (– 9)

Übach-Palenberg: 1201 (– 74)

Waldfeucht: 212 (+ 2)

Wassenberg: 576 (– 49)

Wegberg: 871 (– 43)

14.412 Arbeitsuchende

Weitaus höher als die Arbeitslosenzahlen sind zwei andere Werte: 10.812 Menschen sind von Unterbeschäftigung betroffen; da werden neben den Arbeitslosen unter anderen Menschen in Aktivierung und Eingliederung oder in Weiterbildung erfasst. Und 14.412 Menschen werden von der Agentur als Arbeitsuchende geführt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert