Kreis Heinsberg - VHS-Programm: Umfassend, qualitätsvoll, bürgernah und preiswert

VHS-Programm: Umfassend, qualitätsvoll, bürgernah und preiswert

Letzte Aktualisierung:
vhsheft-fo
Bei der Vorstellung vom neuen Programm der Anton-Heinen-Volkshochschule: Kulturdezernent Helmut Preuß (l.) und VHS-Leiter Franz-Josef Dahlmanns (r.) mit den Fachbereichsleitern.

Kreis Heinsberg. An rund 120 Unterrichtsstätten im gesamten Kreisgebiet bietet die Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg im Programmjahr 2009/2010 der Bevölkerung mehr als 1400 Weiterbildungsveranstaltungen an.

Bei der Vorstellung des neuen Programms im Kreishaus betonten die VHS-Fachbereichsleiter daher ganz besonders: „Das leuchtende Blau des Programmheftes ist in den letzten Jahren zu einem Markenzeichen für umfassende, qualitätszertifizierte, bürgernahe und preiswerte Weiterbildung geworden.”

Auch im kommenden Programmjahr werde wiederum die gesamte Weiterbildungspalette von Musik und Kunst über Studienreisen, Schulabschlusskurse, Zeitgeschehen, Wirtschaft, Soziales, Naturwissenschaften sowie Umwelt, Haushaltsführung und Kreativität bis hin zu Zielgruppenveranstaltungen, zum Beispiel für Senioren und Frauen, angeboten. Selbstverständlich seien auch die am stärksten nachgefragten Bereiche Sprachen, EDV sowie Gesundheit und Sport wieder mit im Angebot.

Das neue Programmheft, das ab sofort kreisweit bei Banken, Sparkassen, Verwaltungen, Bibliotheken und vielen Buchhandlungen druckfrisch zur kostenlosen Mitnahme ausliegt, unterstreicht dies. So sind im Rahmen der traditionellen Meisterkonzerte renommierte Ensembles von der VHS verpflichtet worden. Aber auch die 15 weiteren Konzert- und Kabarettveranstaltungen, die in allen Städten des Kreises stattfinden, sind von hoher Attraktivität. So werden beispielsweise neben zwei Neujahrskonzerten mehrere Kabarettveranstaltungen geboten.

Studienreisen führen unter anderem in die Kulturhauptstadt Europas 2009, Linz, nach Turin oder nach Istanbul. Bildungs- und gesellschaftspolitisch besonders bedeutsam sind die Schulabschluss-, Integrations- und Alphabetisierungskurse.

Die VHS beteiligt sich auch an der vom Kreistag beschlossenen Bildungsoffensive gegen extreme Parteien. Neben vielen Einzelveranstaltungen ist auch eine zweitägige Studienreise zur Gedenkstätte nach Bergen-Belsen mit im Programm.

Dass der Erwerb von Sprachkompetenz in der heutigen Zeit besonders bedeutsam ist, dem trägt das aktuelle VHS-Programm durch Kurse und Seminare in nicht weniger als 19 Sprachen Rechnung - bis hin zu Arabisch oder Chinesisch. Ähnlich vielfältig stellt sich das umfangreiche EDV-Kursangebot dar.

Dass Bewegung, Sport und gesundheitsbewusstes Verhalten stets bedeutsamer werden, greift die VHS in ihrem fast 300 Kurse umfassenden Gesundheitsprogramm auf, das beispielsweise Aerobic, Autogenes Training, Walking und Schwimmen enthält. Wer kreativ tätig werden will, dürfte in der attraktiven Angebotspalette ebenfalls fündig werden. Ein Blick in das proppenvolle und exakt 312 Seiten umfassende neue Programmheft, das in einer Auflage von 37.500 Exemplaren gedruckt wurde, oder in das Internet unter http://www.vhs-kreis-heinsberg.de lohnt sich also.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert