Whatsapp Freisteller

Unternehmerfrauen im Handwerk: „Wir schaffen Räume der Gemeinschaft”

Letzte Aktualisierung:
ufh-foto
Engagiert: Vorstand des Arbeitskreises Unternehmerfrauen im Handwerk Heinsberg-Jülich. Foto: UFH

Kreis Heinsberg. Zur Mitgliederversammlung des Arbeitskreises Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) Heinsberg-Jülich trafen sich die Mitglieder im Haus Janses Mattes in Heinsberg. Rückblick auf 2009, Kassenbericht, Änderung der Vereinssatzung und das 20-jährige Vereinsbestehen 2011 standen auf der Tagesordnung.

Vorsitzende Andrea Siebert-Kortyka stellte die Neugestaltung des Flyers vom Arbeitskreis vor, der nun dem Layout der UFH-Bundesebene entspricht. Bereits im abgelaufenem Jahr sind einige Aktivitäten erfolgt, um den Anforderungen an die Geschäftsfrau, Mitunternehmerin und Frau im Handwerk gerecht zu werden.

Gleichzeitig sollen auch Selbstständige, die sich dem Handwerk nahestehend fühlen, angesprochen werden. Wichtig sei es, das alte Rollendenkmuster von der Frau im Unternehmen aufzubrechen und es zeitgemäß anzupassen.

Der Vorstand war darüber erfreut, dass ein reger Austausch stattfand. Interessante Anregungen sowie wertvolle Kritik konnten gesammelt werden. Themenschwerpunkte sind unter anderem das Beschreiten neuer Wege, Marketing, das anstehende Jubiläum und die Verjüngung des Arbeitskreises - ganz nach dem Motto: „Wir schaffen Räume der Gemeinschaft für die nächste Generation der Unternehmerfrau in Handwerk und Dienstleistung.”

Am Montag, 8.März, um 19 Uhr findet im Haus des Handwerks in Geilenkirchen an der Nikolaus-Becker-Straße ein Seminar mit Übungen zum Thema „Bringen Sie Ihr Gedächtnis in Schwung!” mit Gedächtnistrainer Bernd Blümmert statt. Gäste sind willkommen. Information und Anmeldung: 02463/5678 (Kathi Wolf).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert