Hückelhoven - Trickdieb belästigt drei Seniorinnen: Keine Geldübergabe

WirHier Freisteller

Trickdieb belästigt drei Seniorinnen: Keine Geldübergabe

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. In den letzten Tagen wurden gleich drei ältere Frauen von einem Mann am Telefon von einem Trickbetrüger angerufen worden. Er hatte es auf das Ersparte der Seniorinnen abgesehen.

Der Gauner gab sich bei den Frauen - die allesamt aus Russland stammen - als Verwandter aus. In russicher Sprache schilderte er einen Verkehrsunfall. Er sagte, er habe ein Kind angefahren und dieses müsse nun operiert werden.

Da er die Rechnung nicht begleichen könne, bat er seine angeblichen Verwandten um Hilfe. In einem Fall forderte er sogar gleich mehrere zehntausend Euro.

Das Geld sollte dann - wie auch beim allseits bekannten Enkeltrick - an den Wohnanschriften der Seniorinnen von einem Mittler abgeholt werden.

Zunächst glaubten alle Opfer dem Anrufer, wurden dann aber doch misstrauisch, so dass es glücklicherweise nicht zur Übergabe des Ersparten kam.

Weitere Geschädigte oder Personen, die Hinweise zu dem Anrufer geben können, werden gebeten sich beim Kriminalkommissariat in Hückelhoven, Telefonnummer 02433/9900, zu melden.

Bislang war diese Vorgehensweise im Kreis Heinsberg nicht angezeigt worden. Da zu befürchten ist, dass dies keine Einzelfälle bleiben werden, bittet die Polizei um besondere Vorsicht und Skepsis, wenn Bürgerinnen und Bürger solche Anrufe erhalten.

Deshalb rät die Polizei: „Seien Sie misstrauisch, wenn jemand telefonisch Kontakt aufnimmt und Geld geliehen haben möchte. Vergewissern Sie sich genau, wer Sie anruft!”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert