Heinsberg-Karken - Tischtennis: Jungs und Mädels mit irren Ballwechseln

Tischtennis: Jungs und Mädels mit irren Ballwechseln

Letzte Aktualisierung:
hs-kark-tischbu
Die Sieger und die Platzierten der Tischtennis-Mini-Meisterschaften in Karken. Repro: Petra Wolters

Heinsberg-Karken. Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-Mini-Meisterschaften heißen Sina op den Berg bei den Mädchen sowie Till Kremers (Jahrgänge 2002 bis 2004), Joey Quasten (2000/2001) und Dennis Krings (1998/1999) bei den Jungen.

Insgesamt waren bei der vom TTC Karken ausgerichteten Aktion in der Turnhalle der Karkener Grundschule 40Ê Mädchen und Jungen am Start. Die Minis zeigten in drei Altersklassen unter den Augen ihrer Eltern manch sehenswerten Ballwechsel. „Es war eine großartige Veranstaltung”, freute sich Vorsitzende Doris Bongartz. „Die Kinder hatten vor allem Spaß an unserem Sport, und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen.

Bis zu den Endrunden

Für die Bestplatzierten heißt es nun, sich beim Kreisentscheid für die nächste Runde zu qualifizieren. Über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide können sie bis hin zu den Endrunden der Landesverbände spielen. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar nach entsprechender Qualifikation die Teilnahme am Bundesfinale 2011.

Zusammen mit einem Elternteil sind die Besten der Minis im kommenden Jahr Gast des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Bingen. Auf die Sieger des Bundesfinales wartet ein Besuch bei einer internationalen Großveranstaltung.

Die Mini-Meisterschaften sind die erfolgreichste Breitensportaktion im deutschen Sport. In bisher 27 Jahren haben mehr als 1,1 Millionen Kinder daran teilgenommen. Sie vermitteln nicht nur Spaß am Sport, sondern waren für einige spätere Nationalspieler der erste Schritt beim schnellsten Ballsport der Welt. Bastian Steger (TTC Frickenhausen) ist ein Beispiel dafür: Er gewann mit der deutschen Nationalmannschaft die Silbermedaille bei den Weltmeisterschaften in Moskau 2010.

Jeden Donnerstag ab 16.30 Uhr bietet der TTC Karken in der Turnhalle der Grundschule Karken einen Schnupperkurs an.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert