Erkelenz - St. Lambertus hat wieder eine Kirchturmspitze

CHIO-Header

St. Lambertus hat wieder eine Kirchturmspitze

Von: red
Letzte Aktualisierung:
turmspitze lambertus 2
Auch im Nebel imposant: Nach Monate langer Sanierung wurde die Turmspitze am Mittwochmorgen in einer spektakulären Aktion unter den Augen zahlreicher Schaulustiger aufgesetzt.

Erkelenz. Der Kirchturm von St. Lambertus in Erkelenz hat seit Mittwoch wieder eine Spitze. Nach Monate langer Sanierung wurde die Turmspitze am Morgen in einer spektakulären Aktion unter den Augen zahlreicher Schaulustiger aufgesetzt.

Trotz diesigen Wettters verfolgten zahlreiche Schaulustige die Arbeit des riesigen Krans.

Die Arbeiten am Lambertiturm sollen noch bis Ende Januar 2013 weitergehen. Der Kirchturm von St. Lambertus ist nach dem Kölner Dom der zweithöchste im Rheinland.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert