Wassenberg - Schlemmermarkt: Fleisch vom Wagyu-Rind im Blickpunkt

WirHier Freisteller

Schlemmermarkt: Fleisch vom Wagyu-Rind im Blickpunkt

Von: disch
Letzte Aktualisierung:
Gehört seit Mai zum Fleischko
Gehört seit Mai zum Fleischkompetenz-Team von Otto Gourmet: Nils Jorra hat bereits den besten Küchenchefs Deutschlands über die Schulter geschaut.

Wassenberg. „Der Schlemmer-Markt Rhein-Maas ist die schönste regionale kulinarische Veranstaltung, die wir haben - wenn das Wetter stimmt.” Wolfgang Otto, einer der Geschäftsführer von Otto Gourmet, freut sich schon auf das lukullische Event, das vom 11. bis 14. August auf dem Wassenberger Roßtorplatz stattfindet.

Dann ist auch Otto Gourmet mit von der Partie und will das Publikum mit exklusiven Fleischkreationen verwöhnen.

Das Heinsberger Unternehmen, das mit seinen Fleischspezialitäten Top-Gastronomen wie auch private Feinschmecker in ganz Deutschland und auch darüber hinaus beliefert, will den Gästen in Wassenberg seine Fleischqualität vorstellen und rückt dabei insbesondere das Fleisch der Wagyu-Rinder in den Blickpunkt.

Diese Rasse japanischen Ursprungs gilt als das teuerste und exklusivste Hausrind der Welt. Otto Gourmet bezieht das Wagyu-Fleisch aus Amerika: von der Morgan Ranch in Nebraska.

Beim Schlemmer-Markt serviert Otto Gourmet im Fine Dining Zelt ein Vier-Gang-Menü, für das Küchenchef Nils Jorra und der auch als Buchautor und Produktentwickler tätige Koch Heiko Antoniewicz verantwortlich zeichnen.

Zwar ist dieses Zelt bereits jetzt nahezu ausgebucht, trotzdem wird das besondere Fleisch für alle interessierten Feinschmecker in Wassenberg zu probieren sein. Denn Otto Gourmet wartet zusätzlich mit Tellergerichten vom Grill auf seinem Stand am Patersgraben auf.

Da stehen Wagyu Burger, Wagyu Brisket smoked Sandwich oder Wagyu Ribeye auf dem Speiseplan. „Wir wollen auf dem Schlemmer-Markt einen kleinen Einblick in unsere Produkte geben”, so Wolfgang Otto.

Otto Gourmet - bereits 2007 mit dem Sternekoch Claudio Urru aus Stuttgart in Wassenberg dabei und im vergangenen Jahr für die Logistik im Zelt der „Spitzenköche für Afrika” verantwortlich - hat in diesem Jahr eine besondere Motivation zur Teilnahme.

Im September wird Otto Gourmet sein vor wenigen Wochen in Betrieb genommenes Fleischkompetenz-Zentrum im Industriepark Oberbruch offiziell eröffnen. Dort sollen eine hochwertig eingerichtete Showküche sowie ein großer Outdoor Cooking & BBQ Bereich zum Schauplatz für Spitzenevents werden.

Im Rahmen der Perfect Meat Academy will der Küchenchef Nils Jorra unter anderem die Geheimnisse eines perfekten Steaks verraten. Zur Eröffnung werden die aus dem Fernsehen bekannten Köche Kolja Kleeberg und Stefan Marquard erwartet.

„Vorher konnte man unsere Firma nicht anfassen. Jetzt sind wir anfassbar geworden in der Region”, sagt Wolfgang Otto mit Blick auf das neue Zentrum, das mit der Präsentation beim Markt in Wassenberg zugleich auch vorgestellt werden soll.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert