Radarfallen Blitzen Freisteller

Riesenleinwand bei Fußball-WM in Hückelhoven

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Während der Fußball Weltmeisterschaft vom 11. Juni bis 11. Juli soll Hückelhoven zum Internationalen Treffpunkt der Fußball-Fans werden.

Zum ersten Mal gibt es im Herzen der Stadt Hückelhoven ein großes Open-Air Public Viewing für tausende Besucher. In Hückelhoven leben Menschen aus über 90 verschiedenen Nationen zusammen. 22 dieser „Hückelhovener Nationen” sind auch bei der WM vertreten, so zum Beispiel Mexico, Neuseeland, Japan oder Brasilien.

„Wir freuen uns mit den Fußball-Fans der gesamten Region auf diese Wochen. Dabei steht bei uns der Fußball klar im Mittelpunkt”, meint Bürgermeister Bernd Jansen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert