Qualitätsprüfung: Brötchen und Brot im Test

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Die Bäcker-Innung Heinsberg organisiert regelmäßig Qualitätsprüfungen. In diesem Jahr findet wieder eine öffentliche Brot- und Brötchenprüfung statt.

Mit der Einrichtung des Brotprüf- und Beratungsdienstes durch das Institut für die Qualitätsprüfung von Backwaren (Weinheim) verfolgt das Bäcker-Handwerk das Ziel, durch Qualitätskontrollen sicherzustellen, dass jederzeit ein qualitativ hochwertiges Backwarensortiment angeboten wird. Damit soll erreicht werden, dass die Kunden, sobald sie ein Fachgeschäft betreten, die Gewissheit haben, Qualitätsware zu erhalten.

Mit Unterstützung der Kreissparkasse Heinsberg wird die Qualitätsprüfung wieder im öffentlichen Rahmen in der Hauptstelle der Kreissparkasse in Erkelenz am Dr.-Eberle-Platz stattfinden: Brötchenprüfung am Dienstag, 3. November, und Brotprüfung am Mittwoch, 4. November, jeweils während der Schalterstunden von 9 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr.

Neben der Brotprüfung durch einen neutralen Brotprüfer, die im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht, stehen interessierten Verbrauchern eine Brotprobierecke sowie Informationsstände der Innung zur Verfügung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert