Polizei jetzt im Rathaus präsent

Letzte Aktualisierung:

Selfkant-Tüddern. Nach der Erweiterung und dem Umbau des Tüdderner Rathauses erhielt auch der für den Selfkant zuständige Bezirksdienstbeamte der Heinsberger Polizei, Polizeihauptkommissar Toni Cranen, sein neues Dienstzimmer.

Aus diesem Anlass besuchten ihn Polizeichef Hans Joseph Rademacher und der Leiter der Direktion Gefahrenabwehr/Strafverfolgung, Jörg Malejka. „Es ist zwar noch nicht so eingerichtet, wie ich es mir vorstelle, aber das wird schon,” betonte Toni Cranen bei der Besichtigung seiner neuen Dienststelle im Rathaus.

Cranen kümmert sich als Ansprechpartner vor Ort um die polizeilichen Belange, für die in der Regel ein sofortiges Erscheinen der Polizei nicht erforderlich ist. Dies sind unter anderem: Kontaktaufnahme und -pflege mit der Bevölkerung, Überwachung von gefahrenträchtigen Orten, Überwachung von Verkehrsunfallbrennpunkten, Vollstreckung von Haft- und Vorführungsbefehlen sowie Schulwegüberwachung.

Cranen betreut die Orte Dieck, Groß- und Kleinwehrhagen, Havert, Heilder, Hillensberg, Hoengen, Isenbruch, Millen, Millen-Bruch, Saeffelen, Schalbruch, Stein, Süsterseel, Tüddern und Wehr. Nach telefonischer Vereinbarung, 02456/1373 oder 02452/9203556, ist er auch im Rathaus erreichbar.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert