Kreis Heinsberg - Mit dem Rad wird wieder die Region erkundet

Whatsapp Freisteller

Mit dem Rad wird wieder die Region erkundet

Letzte Aktualisierung:
Die Auswahl an Strecken ist gr
Die Auswahl an Strecken ist groß: Der Niederrheinische Radwandertag erfreut sich stets großer Beliebtheit. Foto: Stieding/HTS

Kreis Heinsberg. Zirka 30.000 Radfahrer werden am Sonntag, 1. Juli, als Teilnehmer beim 21. Niederrheinischen Radwandertag an Rhein und Maas erwartet. 58 Radrundstrecken mit Längen zwischen 30 und 70 Kilometern führen durch 60 Städte und Gemeinden zwischen Emmerich und Übach-Palenberg, Roermond und Neuss.

In der Freizeit-Region Heinsberg liegen Flyer mit dem Gesamtstreckenplan in den Filialen der Kreissparkasse sowie bei den Kommunen aus. Pläne der einzelnen Routen stehen im Internet als PDF-Datei auf der Webseite des Heinsberger Tourist-Service zum Download bereit.

Erstmalig werden auch zehn familienfreundliche Kurzstrecken beziehungsweise Abkürzungsmöglichkeiten angeboten. Die Kurzstrecken variieren in der Länge zwischen 20 und 35 Kilometern. So gibt es beim Niederrheinischen Radwandertag für jede Altersklasse und je nach persönlicher Kondition Alternativen. In der Freizeit-Region Heinsberg gilt dies für die Routen 41 und 46. Im Internet können erstmalig auch GPX-Tracks (auf der Seite der Stadt Krefeld) heruntergeladen werden. Sie werden in das eigene Navigationssystem eingespeist, um die Route abzufahren, ohne auf die Markierungen achten zu müssen.

Die Routen führen durch die niederrheinische Landschaft, historische Ortskerne sowie an Mühlen, Schlössern und Herrensitzen vorbei. Das sportliche Vergnügen sowie das Kennenlernen der eigenen Region und die der niederländischen Nachbarn sind für viele die Gründe zum Mitmachen bei dieser grenzüberschreitenden kostenlosen Veranstaltung. Nach Angaben vom Heinsberger Tourist-Service (HTS) haben die Organisatoren den Fahrrädern an vielen Stellen Vorfahrt eingeräumt und die markierten Routen führen über ein weitläufiges Radwegenetz. Die Strecken lassen sich auch im Nachhinein sehr gut für einen Ausflug mit Familie oder Freunden nutzen.

An den Start- und Zielorten wird am 1. Juli ab 10 Uhr ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Gastronomie, Informationsständen und verschiedenen Aktivitäten angeboten.

Mit Startkarte und Stempeln von mindestens drei verschiedenen Orten - bei den Kurzstrecken reichen drei Stempel aus zwei verschiedenen Orten - können die Radfahrer an einer Tombola teilnehmen, die überall um 17 Uhr stattfindet.

Route 34: Erkelenz - Wegberg - Wassenberg - Erkelenz (ca. 45 km)

Route 35: Hückelhoven - Heinsberg - Geilenkirchen - Hückelhoven (ca. 50 km)

Route 36: Übach-Palenberg - Geilenkirchen - Gangelt - Onderbanken - Übach-Palenberg (ca. 50 km)

Route 37: Geilenkirchen - Gangelt - Heinsberg - Geilenkirchen (ca. 54 km).

Route 38: Heinsberg - Waldfeucht - Gangelt - Heinsberg (ca. 48 km)

Route 39: Selkant - Waldfeucht -Echt - Selfkant (ca. 61 km)

Route 40: Waldfeucht - Gangelt - Onderbanken - Selfkant - Waldfeucht (ca. 60 km)

Route 41: Echt - Montfort - Waldfeucht - Echt (ca. 43 km; mit Abkürzungsmöglichkeit)

Route 42: Wassenberg - Erkelenz -Hückelhoven - Wassenberg (ca. 44 km)

Route 43: Vlodrop - Wassenberg - Roermond - Vlodrop (ca. 50 km)

Route 46: Montfort - Vlodrop - Wassenberg - Montfort (ca. 52 km; mit Abkürzungsmöglichkeit)

Route 47: Wegberg - Mönchengladbach - Erkelenz - Wegberg (ca. 66 km)

Route 48: Niederkrüchten - Wegberg - Wassenberg - Niederkrüchten (ca. 57 km)

Route 49: Jüchen - Mönchengladbach - Erkelenz - Jüchen (ca. 71 km)

Route 52: Hückelhoven - Heinsberg - Wassenberg - Hückelhoven (ca. 38 km)
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert