Messdiener reisen nach Rom: Video-Tagebuch im Internet

Von: iba
Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Für 830 Messdienerinnen und Messdiener aus dem Bistum Aachen beginnt am kommenden Sonntag, 1. August, die sehnsüchtig erwartete Reise in die Ewige Stadt.

Die Jungen und Mädchen werden die daheimgebliebenen Familien und Freunde sowie alle anderen Interessierten in einem Video-Tagebuch und eigenen Reiseberichten an ihrer Wallfahrt nach Rom teilhaben lassen. Der Höhepunkt der Wallfahrt des internationalen Ministrantenverbandes, zu der 50.000 junge Menschen erwartet werden, wird die Papstaudienz auf dem Petersplatz sein.

Das Video-Tagebuch der Messdienerinnen und Messdiener sowie ihre Reiseberichte werden ab Sonntag auf der Bistumshomepage zu sehen und zu lesen sein.

Aufgezeichnet wird das Video-Tagebuch der jungen Wallfahrer nach Bistumsangaben vom Messdienerleiter Tobias Quix aus Selfkant-Süsterseel.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert