Kreissportbund Heinsberg bildet 23 neue Bewegungsexperten aus

Letzte Aktualisierung:
7673060.jpg
Der Herr ganz links auf dem Foto ist Guido Kozak, einer der Referenten. Foto: ist Guido Kozak, einer der Referenten.

Kreis_heinsberg. Margit Vonderbank und Guido Kozak leiteten für den Kreissportbund Heinsberg einen Lehrgang zur Erlangung der Übungsleiter-C-Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes durch. In der Karl-Fischer-Sporthalle in Erkelenz fanden die Teilnehmer und die Lehrkräfte ideale Bedingungen vor.

Es wurde ausgiebig gelaufen, geturnt und gelernt, die Gruppe war altersmäßig gut gemischt, fast 40 Jahre Altersunterschied zwischen dem jüngsten und dem ältesten Teilnehmer stellten kein Problem dar. Theorie und Praxis wurden kurzweilig gemischt. Die 23 Teilnehmer im ausgebuchten Kurs zeigten in harten 120 Lerneinheiten ihren Willen, kompetent in Vereinen, Justizvollzugsanstalten und Grundschulen zu unterrichten. Wer diesen Termin verpasst hat, kann sich im Internet unter www.ksb-heinsberg.de über weitere Lehrgänge informieren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert