Kontakte knüpfen bei „Mehr Power durch Vernetzung”

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Die Stabsstelle Frauenförderung und Gleichstellung bietet am Dienstag, 29. September, von von 17 bis 20 Uhr eine weitere Veranstaltung für Selbstständige, Freiberuflerinnen und Unternehmerinnen an.

In der Kreisverwaltung in Heinsberg an der Valkenburger Straße 45 (Raum 333) haben Unternehmerinnen und Gründerinnen aller Branchen und Bereiche die Möglichkeit, sich zu informieren, auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen oder bestehende zu vertiefen.

Zum Auftakt gibt Gabriele Zimmermann, Trainerin aus Erkelenz, Impulse zum Thema „Mehr Power durch Vernetzung”.

Nähere Informationen und Anmeldungen: Susanne Knorr, Tel.: 02452 - 13 19 11, Fax: 02452 - 13 10 95, E-Mail-Adresse: frau.beruf@kreis-heinsberg.de.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert