Kinderspielplatz verwüstet: Polizei sucht Täter

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Am vergangenen Wochenende ist zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 10.30 Uhr, der Waldspielplatz an der Verbindungsstraße zwischen Neuhaus und Venrath von Unbekannten verwüstet worden.

Der Spielplatz liegt in einem Waldstück, nahe einer Baumschule, entlang der Autobahn 46 und ist nicht mit dem Auto erreichbar und nicht einsehbar.

Die unbekannten Täter hatten nicht nur jede Menge Müll hinterlassen, sondern auch in einer Feuerstelle Holzbalken verbrannt.

Hinweise auf die Täter bitte an das Kriminalkommissariat Heinsberg unter der Telefonnummer: 02452/9200.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert