Radarfallen Blitzen Freisteller

Inlineskaterin schwer verletzt

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Am Montag fuhr gegen 13.55 Uhr eine 20-jährige Frau aus Erkelenz auf ihren Inlineskatern entlang des Rad- und Gehweges der Krefelder Straße in Richtung Roermonder Straße.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 24-jähriger Mann aus Saterland mit einem Ford Kastenwagen auf dem Rad- und Gehweg der jungen Frau entgegen.

Um nicht gegen diesen Wagen zu prallen, wich die Inlineskaterin auf die Fahrbahn der Krefelder Straße aus und wurde vom Pkw einer 49-jährigen Erkelenzerin erfasst. Die junge Frau stürzte auf den Pkw und zog sich schwere Verletzungen zu.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert