Radarfallen Blitzen Freisteller

Hückelhoven lässt es richtig „brummen”

Letzte Aktualisierung:
hück-brummtfoneu
Bürgermeister Bernd Jansen eröffnete das Cityfest mit dem Motto „Hückelhoven brummt”. Foto: Koenigs

Hückelhoven. Diese Stadt lässt es gerne brummen. Schon zum sechsten Mal luden die Stadt Hückelhoven, ihre Geschäftsleute, Vereine und das Stadtmarketing zum Cityfest auf der und rund um die Parkhofstraße ein.

Dreh- und Angelpunkt war der Breteuilplatz mit seiner Bühne, auf der ein abwechslungsreiches Programm geboten wurde. Die Bühne hatte gegenüber dem Vorjahr einen neuen Standort gefunden und war auf das Rathaus ausgerichtet. Eine Entscheidung, die aus den Erfahrungen der Vorjahre herrührt, wie Bürgermeister Bernd Jansen bei der offiziellen Eröffnung von eben dieser Bühne aus mitteilte. Denn nach dem Cityfest ist vor dem Cityfest. „Wir werten unsere Erfahrungen aus und entwickeln das Fest immer weiter”, betonte er. So war auch der Kindertrödel von der unteren auf die obere Parkhofstraße verlegt worden.

Der Stoffmarkt war trotz seiner stürmischen Premiere im Frühjahr beim Publikum wie bei den Händlern gleichermaßen gut angekommen worden. Zum Cityfest konnten sich die Besucher und Aussteller gleichermaßen über gutes Wetter freuen, das auch die Besucher in Scharen in die Stadt lockte.

Neu war auch die einheitliche Gestaltung des Handwerkermarktes, für die die Holzbuden des Weihnachtsmarktes vom Bauhof kurzerhand umgestylt worden waren. Das Engagement der Gewerbetreibenden, der Vereine und auch der Stadtverwaltung zur Realisierung des Cityfestes fand Jansens besonderes Lob.

Die Stadtverwaltung nutzte das Fest, um mit einem großen Zelt auf die Straße zu gehen und sich den Bürgern vorzustellen. In dem geräumigen Zelt fanden diese neben Ansprechpartnern auch Fotos der letzten Seniorenreisen, Informationen über Baugebiete und Baudenkmäler in Hückelhoven sowie eine Dokumentation des integrativen Nähkurses „Nähen” zusammen. Dessen Logo ziert auch die Kirschkernkissen, die im städtischen Begrüßungspaket für Neugeborene enthalten sind und gerade von Eltern sehr geschätzt werden. Die Möglichkeit zur Präsentation nutzte auch der Hückelhovener Tauchverein, der eigens einen rund fünf Meter hohen Tauchturm aufgestellt hatte, der rund 35.000 Liter Wasser fasste.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert