Kreis Heinsberg - Heinsberger Tauschring trifft sich zum „Frühjahrsputz”

Whatsapp Freisteller

Heinsberger Tauschring trifft sich zum „Frühjahrsputz”

Letzte Aktualisierung:
hs-tauschring-fo
Beim zweiten Treffen der Teilnehmer des Heinsberger Tauschrings wurde eifrig getauscht.

Kreis Heinsberg. Eingeladen zu dem Tausch von Trödel und ausgeräumten Sachen unter dem Stichwort „Frühjahrsputz” hatte der Heinsberger Tauschring (HTR) in die Räume des Selbsthilfe- und Freiwilligen-Zentrums (SFZ) in Heinsberg. Beim zweiten Treffen konnten sich die Teilnehmer bei Kaffee und Kuchen untereinander kennenlernen und mit dem Tauschring-Team austauschen.

Bis zu fünf Trödelsachen durfte jeder mitbringen und anbieten. Verrechnet wurde in Heinsberg-Talern. Neulingen wurde so das Prinzip des Heinsberger Tauschrings näher gebracht.

Der Tauschring richtet sich an alle Bürger ab 18 Jahren aus dem Stadtgebiet Heinsberg, insbesondere ältere Menschen, Behinderte, Alleinerziehende, Menschen mit geringem Einkommen und Neubürger. Es handelt sich um ein lokales Netzwerk, in dem neben einem bargeldlosen Tausch von kleinen Hilfeleistungen jegliche Art des Kontakt und der Begegnung ermöglicht werden.

Wie Waltraud Günther vom Tauschring-Team sagte, seien die Treffen zwar gut besucht, doch man wünsche sich noch mehr Interessenten. „Uns fehlen vor allem Männer für kleine handwerklichen Arbeiten, Montagearbeiten und Gartenarbeit”, erklärt Günther.

Die bisherigen Teilnehmer bieten zur Zeit circa 60 Hilfeleistungen an, aber es gibt nahezu gleich viele Gesuche. Die Angebote umfassen Hilfen angefangen von Aufgaben im Haushalt wie Kuchenbacken über Tierbetreuung und Beratung im Schriftverkehr bis hin zu Begleitung beim Einkaufen, Spazierengehen und Arztbesuchen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert