Gesundheitsförderung mit der Knappschaft

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Auch im zweiten Halbjahr bietet die Knappschaft wieder Kurse zur Gesundheitsförderung an. Das breite Spektrum reicht von Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik über Autogenes Training bis hin zu Tai-Chi und Wassergymnastik.

Alle Kurse werden von erfahrenen Fachkräften, wie Physio- und Psychotherapeuten, Sportlehrern und Diätassistenten geleitet. Für Versicherte der Knappschaft sind diese Kurse kostenfrei. Zusätzlich belohnt die Knappschaft das Gesundheitsbewusstsein ihrer Kunden mit einem finanziellen Aktiv-Bonus.

Broschüren mit allen Kursen und Terminen erhalten Interessenten in allen Dienstellen der Knappschaft, unter 02271/762-203 und 204, am gebührenfreien Service-Telefon der Knappschaft (08000/200501) oder im Internet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert