Gedenkstättenfahrt für junge Leute

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Die katholischen Jugendfreizeitstätten in der Region Heinsberg bieten in der zweiten Herbstferienwoche vom 18. bis 24. Oktober eine Gedenkstättenfahrt für junge Leute ab 15 Jahre nach Auschwitz/Birkenau und Krakau an.

Die Fahrt für 33 junge Leute wird begleitet von den Freizeitstättenleitern und dem Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk (IBB) Dortmund.

Neben der Besichtigung des Konzentrationslagers Auschwitz und Birkenau sind noch einige Tage in der Stadt Krakau geplant.

Informationen und Anmeldungen: Büro der Regionaldekane Mönchengladbach und Heinsberg, Bettrather Straße 22, 41061 Mönchengladbach, 02161/980631.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert