Whatsapp Freisteller

Frau bei Überschlag aus Auto geschleudert: tot

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A 46 bei Erkelenz hat am Sonntag gegen 15.15 Uhr eine Tote und drei Verletzte gefordert.

Ein mit vier Personen besetzter Pkw war aus Richtung Heinsberg in Richtung Düsseldorf unterwegs, als in Höhe des Parkplatzes Herrather Linde ein Reifen platzte.

Das Fahrzeug überschlug sich und stürzte über die Leitplanke in die Böschung neben der Autobahn. Dabei wurde eine 47-jährige Frau aus Heinsberg, die hinten rechts saß, aus dem Wagen geschleudert und tödlich verletzt. Ein Rettungshubschruaber war im Einsatz. Der Verkehr wurde über den Parkplatz umgeleitet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert