Ferien in Heinsberg online planen

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Das Onlineangebot www.ferien-heinsberg.de startet in sein zweites Lebensjahr. Auch 2011 informiert es wieder über Kinderfreizeiten und Jugendreisen, überwiegend in den Sommerferien. Aktuell sind 49 Angebote veröffentlicht; auch spezielle Reisen für junge Menschen mit Behinderung sind aufgeführt.

Die Veranstalter sind ausschließlich gemeinnützige, öffentlich anerkannte freie Träger der Jugendarbeit. Weitere interessierte Veranstalter können ihre Angebote kostenfrei einstellen. Entsprechende Infos sind auf der Homepage zu finden.

Dieses Onlineangebot ist ein gemeinsamer Service von: Arbeiterwohlfahrt (AWO), Kreisverband Heinsberg; Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), Regionalverband Heinsberg; Büro der Regionaldekane Mönchengladbach und Heinsberg, Kirchliche Jugendarbeit; Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Kreisverband Heinsberg; Evangelischer Kirchenkreis Jülich, Jugendreferat; Kreisjugendamt Heinsberg; Sportjugend im Kreissportbund Heinsberg; Stadtjugendamt Erkelenz; Stadtjugendamt Geilenkirchen; Stadtjugendamt Heinsberg; Stadtjugendamt Hückelhoven.

Es wird betreut vom katholischen Jugendbeauftragtenbüro für die Region Heinsberg.

Als Ansprechpartner für Interessierte fungiert Reiner Lövenich unter 02433/44582411 an reiner.loevenich@bistum-aachen.de oder Mail.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert