Kreis Heinsberg - Europaschule Erkelenz gewinnt Bezirksfinalrunde

CHIO-Header

Europaschule Erkelenz gewinnt Bezirksfinalrunde

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Die Europaschule Erkelenz hat in Erkelenz die Bezirksfinalrunde im Fußball in der Wettkampfklasse II der Jungen gewonnen.

Sie gewann gegen die Realschule Frechen 2:0 und gegen das Gymnasium Hennef 8:1. Die Elsa-Brändström-Realschule Köln war nicht angetreten. Die Europaschule Erkelenz hat sich damit für die Landesmeisterschaft qualifiziert, die am 10.Juni in Mettmann ausgespielt wird.

Am 19.Mai fährt die Europaschule Erkelenz mit dem WK-III-Team noch zur Bezirksfinalrunde nach Bergisch Gladbach und hat da ebenfalls noch die Chance, sich für die Landesmeisterschaft zu qualifizieren.

In Geilenkirchen wurden die Bezirkshauptrunden in der Wettkampfklasse IV ausgetragen. Bei den Jungen landete das St.-Ursula-Gymnasium-Geilenkirchen auf Rang drei. Bei den Mädchen belegte die Anita-Lichtenstein-Gesamtschule Geilenkirchen Platz zwei.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert