Kreis Heinsberg - „Etwas unruhig” an Diskotheken

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

„Etwas unruhig” an Diskotheken

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. „Etwas unruhig” ging es laut Polizeibericht wieder an Diskotheken zu. In Oberbruch an der Deichstraße wurden zwei Körperverletzungsdelikte zur Anzeige gebracht.

Nach Himmerich musste die Polizei viermal ausrücken, um Streitigkeiten zu schlichten oder auch Anzeigen wegen Gewalt gegen Personen aufzunehmen.

In Geilenkirchen und Übach-Palenberg wurden ein Randalierer angezeigt und eine Sachbeschädigung aufgenommen; jemand hatte einen Außenspiegel an einem Wagen abgetreten. Beim Oktoberfest in Kuckum wurde die Polizei zweimal um Hilfe gebeten, um Streitigkeiten zu schlichten oder für Ruhe zu sorgen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert