Einzelhandel ist mit Weihnachtsgeschäft zufrieden

Von: Petra Wolters
Letzte Aktualisierung:
hs-umfrage-fo
Ludwig und Heike Stolz (v.r.) und ihr Team sind zufrieden mit dem Weihnachtsgeschäft, bei dem in diesem Jahr besonders hochwertige Kaffee-Vollautomaten gefragt sind. Foto: Petra Wolters

Heinsberg. Die meisten Einzelhändler in der Heinsberger Innenstadt sind mit ihren Umsätzen nach der ersten Hälfte des Weihnachtsgeschäfts zufrieden. „Sehr zufrieden sogar”, sagt Gerda Vaßen von Lederwaren Schruff.

Bei ihr laufe das Geschäft mit Lederartikeln hochwertiger Marken schon jetzt besser als im Vorjahr, berichtet sie. „Von der Krise nix gespürt”, hat bisher auch Ludwig Stolz. Die Umsätze in seinem Elektro-Fachgeschäft seien stabil, wenn nicht schon besser, gibt sich auch er sehr zufrieden. Die ersten beiden Wochen gehe es jedoch ruhiger zu. „Das steigert sich noch.

Die Krise sieht er dennoch. Sie werde den Einzelhandel im kommenden Jahr treffen, befürchtet er. „Jetzt ist erst mal die Industrie dran.” Von einer Steigerung der Nachfrage in der zweiten Hälfte des Advents geht auch Reiner Gollenstede aus. Er ist schon jetzt zufrieden, führt das gute Geschäft aber zum Teil auf den Umzug mit Buchhandlung und Schreibwaren-Fachhandel in die Nähe des Marktplatzes zurück. Engpässe umgehe er mit einer zweiten Kasse, „aber wir haben auch nette und geduldige Kunden”, betont er.

„Last Minute” lautet das wichtige Stichwort für Dietmar Spielkamp vom TUI-Reisecenter. Er findet, dass das Weihnachtsgeschäft „noch so wie jedes Jahr” läuft. Die eine oder andere Reise werde unterm Tannenbaum liegen, verrät er. Sein Geschäft starte aber erst richtig in den letzten beiden Wochen, wenn Gutscheine oder Musical-Karten stark nachgefragt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert