Radarfallen Blitzen Freisteller

Drei Pianistinnen aus Albanien bestreiten Hauskonzert

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Die Johann-Lütter-Stiftung lädt am Sonntag, 25. September, 18 Uhr, im Hause Lütter, Rudolf Diesel Straße 28, Heinsberg, zum Hauskonzert ein.

Das Klavierkonzert findet im Rahmen des zehnjährigen Bestehens der Johann-Lütter-Stiftung statt. Es wird von drei Pianistinnen aus Albanien gespielt. Werke von Johann Lütter, Johann Sebastian Bach, Frédéric Chopin und Franz Liszt stehen auf dem Programm.

Die beiden Schwestern Anna Rita (17) und Laida (13) Hitaj aus Vlora/Albanien zählen nicht nur zu den größten musikalischen Nachwuchshoffnungen ihres Landes, sondern errangen bereits internationale Anerkennung bei Wettbewerben und Konzertauftritten.

Ihre Mutter, Enkelejda Hitaj, leitet in Vlora eine der erfolgreichsten Klavierklassen Albaniens, aus der bereits zahlreiche Preisträger hervorgingen.

Anna Rita Hitaj wird am 4. Dezember auch im Aachener Kongress mit dem jungen Sinfonieorchester zu hören sein. Für dieses Hauskonzert ist eine Anmeldung unter Tel. 02452/21324 erforderlich.

Ende August hat die neue Saison des Oratoriumvereins Sittard wieder begonnen. Im Oktober 2010 hat der Oratoriumverein zusammen mit dem Limburgs Symfonie Orkest und verschiedenen Solisten, „Stabat Mater” von Karl Jenkins in einem bis auf den letzten Platz gefüllten Sittarder Stadttheater aufgeführt. Für Publikum und Musiker war das eine unvergessliche Erfahrung. Im April 2011 hat in Millen ein Passionskonzert stattgefunden und Oktober 2011 wird die „Feierliche Messe” von Johann Lütter im Kölner Dom aufgeführt.

Für 2012 stehen zwei Konzerte auf dem Programm:

1. Ende März ein Passionskonzert mit unter anderem „Stabat Mater” von Rheinberger und „Biblische Lieder” von Dvorak.

2. Ende September wird bei einem Konzert unter anderem das „Gloria” von Vivaldi in der Christus Hemelvaart Kirche in Sittard beim 50-jährigen Bestehen von Kirche und Stadtviertel gesungen. Für diese Konzerte sucht die Johann-Lütter-Stiftung noch Sänger. Unter Leitung der Dirigenten Alice Hendriks und Guido Janssen singt der Oratorium Verein Sittard jeden Dienstagabend von 20 bis 22 Uhr in der Societeit (im ehemaligen Polizeigebäude), Pres. Kennedysingel 16, 6137 AC Sittard.

Auch Projektsänger sind willkommen. Diese können sich unverbindlich anmelden bei Elly Wetzeler, Tel. 0031/464580693, oder E-Mail: elly.wetzeler@home.nl.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert