Heinsberg-Unterbruch - Damen des VfR steuern auf den Titelgewinn zu

Damen des VfR steuern auf den Titelgewinn zu

Letzte Aktualisierung:
VfR-Vorsitzender Thomas Finken
VfR-Vorsitzender Thomas Finken (2.v.l.) und zweiter Vorsitzender Norbert Tholen (r.) zeichneten Klaus Tetz und Anke Hansen für ihre langjährige Vereinstreue aus. Foto: Hansen

Heinsberg-Unterbruch. Die Ehrung verdienter Mitglieder stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des VfR Unterbruch. Vorsitzender Thomas Finken zeichnete Klaus Tetz für 50 Jahre Vereinstreue aus.

Tetz war jahrelang aktiver Spieler, Vorstandsmitglied und „der Mann vom Grill” beim Pfingstturnier. Anke Hansen gehört dem VfR seit 15 Jahren an. Geschäftsführer Lars Hansen erwähnte in seinem Rückblick den Abstieg der ersten Mannschaft aus der Kreisliga B.

Aufschwung blieb aus

Den erhofften Aufschwung nach dem Abstieg gab es nicht. Mehr als ein Mittelfeldplatz in der C-Liga springt zurzeit nicht heraus. Die Zweitvertretung kann auch nicht mit Erfolgen glänzen. Sie belegt nur einen Platz im unteren Teil der Tabelle, zudem hat man immer wieder personelle Probleme. Positiv ist hingegen die Entwicklung bei den Alten Herren unter Leitung von Harald Meurer. Ihm gelang es, die Abteilung „wiederzubeleben”. Ein geregelter Spielbetrieb mit namhaften Gegnern ist die Folge.

Mit ein wenig Glück

Überaus positiv ist auch die Entwicklung bei den Damen unter Coach Thomas Lenzen. In der Kreisliga Heinsberg belegt man den ersten Tabellenplatz. Mit ein wenig Glück kann dieser bis zum Saisonende gehalten werden.

Im Kassenbericht vermeldete der kommissarische Kassierer Lars Hansen einen kleinen Gewinn, der noch ein wenig höher hätte ausfallen können, wenn man sich nicht so viele Ordnungsgelder, unter anderem durch das zu geringe Kontingent an Schiedsrichtern eingehandelt hätte.

Sechs Jugendmannschaften spielen beim VfR. Darunter ist eine Mädchenmannschaft und eine B-Jugend in einer Spielgemeinschaft zusammen mit Kirchhoven. In der kommenden Saison hofft man, noch mehr Nachwuchs für den Verein gewinnen zu können. Bei den Vorstandsteilwahlen wurden Norbert Tholen (zweiter Vorsitzender), Lars Hansen (erster Geschäftsführer) und Frank Engels (zweiter Jugendleiter) in ihren Ämtern bestätigt.

Neu im Vorstand

Neu im Vorstand sind Kassierer Thomas Lenzen, dessen Vertreter David Stolz und Sozialwart Harald Meurer. Erweitert wird der Vorstand durch die Beisitzer Franz-Josef Nolten, Volker Zelissen und Marcus Goncalves.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert