Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

CDU begrüßt die Vorschläge der Verwaltung

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Der CDU-Stadtverband Hückelhoven hat in einem Workshop mit den Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehenden Kommunalwahlen die Planungen für den Wahlkampf fortgesetzt.

Hierbei wurden auch die erfreulichen Auswirkungen des Konjunkturpaktes II für die Stadt Hückelhoven dargestellt und zusammen mit Bürgermeister Bernd Jansen diskutiert.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand erhält die Stadt Hückelhoven rund 4, 3 Millionen Euro aus dem Konjunkturprogramm II. Hiervon entfallen rund 2,4 Millionen Euro auf den Investitionsschwerpunkt Bildung. Rund 1,9 Millionen Euro entfallen auf den Investitionsschwerpunkt Infrastruktur.

Bei dem Treffen wurde schnell deutlich, dass die Vorschläge der Verwaltung für die Verwendung der genannten Mittel auf breite Zustimmung der CDU stoßen und von ihr unterstützt werden. So sollen die Mittel für den Bereich Bildung in die Sanierung und Erweiterung der Förderschule in der Schlee „Peter-Jordan-Schule” fließen. Diese dringend notwendige Maßnahme war bisher ab dem Jahre 2010 vorgesehen und kann nun früher beginnen.

Die Mittel aus dem Investitionsschwerpunkt Infrastruktur sollen für Maßnahmen verwandt werden, die ab dem Jahre 2010 im Investitionsplan der Stadt eingestellt waren. Hierbei handelt es sich um den Bau einer Sporthalle mit Nutzungsmöglichkeiten für die Dorfvereine in Kleingladbach, den Wasserspielplatz in Hückelhoven, der Erneuerung des Sportplatzes in Ratheim und der Erneuerung der Knappenstiege in Hückelhoven.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert