Bei der Education darf an diesem Donnerstag auch gepflastert werden

Letzte Aktualisierung:
7377360.jpg
Facharbeiter Rüdiger Decker (rechts) und Janos Gulyas (links) freuen sich gemeinsam mit der Personalleiterin Gabriele Bautz auf die tatkräftigen Besucher. Foto: Anna Petra Thomas

Kreis Heinsberg. An diesem Donnerstag ist die Stadthalle in Heinsberg an der Apfelstraße der Schauplatz der zwölften Education. Die Berufsstarter-Messe, die von der AOK-Regionaldirektion Kreis Heinsberg veranstaltet und von unserer Zeitung als Medienpartner begleitet wird, findet von 13 bis 18 Uhr statt.

So sollen nicht nur Schulklassen aus dem Kreisgebiet, sondern auch Eltern gemeinsam mit ihren Kindern die Möglichkeit zu einem Besuch der Veranstaltung haben.

Am Mittwoch liefen in der Halle Aufbauarbeiten an den Messeständen, die Infos und ­Aktion bieten. So werden die Facharbeiter Rüdiger Decker und Janos Gulyas gemeinsam mit Gabriele Bautz, Personalleiterin der Unternehmensgruppe Frauenrath, die Besucher der Education einladen, sich im Pflastern eines Gehweges ganz praktisch auszuprobieren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert