bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Bayerische Gaudi bei der Oktoberfest-Olympiade

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
Auch beim Wurstwettessen, dem
Auch beim Wurstwettessen, dem letzten Wettkampf in der Oktoberfest-Olympiade des Kempener Kirchenchores, hatten nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Teilnehmer viel Spaß. Foto: Anna Petra Thomas

Heinsberg-Kempen. Nach der ersten Auflage vor fünf Jahren hat der Kempener Kirchenchor in diesem Jahr erneut zu einem Oktoberfest in die Bürgerhalle eingeladen.

Höhepunkt war die Oktoberfest-Olympiade, an der sich neun Mannschaften beteiligten: der FC Eintracht und seine Jugendabteilung, die Feuerwehr, der Männergesangverein, das Bundesschützen-Trommler-,Pfeifer- und Bläsercorps, die Schützenbruderschaft, die Frauengemeinschaft, der Alpenwanderverein und der Ortsverschönerungsverein.

Wettbewerbe

Baumstammsägen, Maßkrugstemmen, Fingerhakeln, Nageln und Wurstwettessen lauteten die Wettbewerbe, die Vorsitzende Renate Rießen mit sehr viel Humor und bayrischem Zungenschlag moderierte. Den Sieg sicherte sich der Alpenwanderverein, gefolgt von der Jugendabteilung des FC Eintracht und vom Männergesangverein. Für die musikalische Unterhaltung bei dem kurzweiligen Nachmittag sorgten das Bundesschützen-Trommler-, Pfeifer- und Bläserkorps, die Musikanten-Formation „De Schelleböhm” und DJ Viktor Waßenhoven.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert