Kreis Heinsberg - „Augenblick Natur!”: Ausdrucksstarke Fotos gesucht

Whatsapp Freisteller

„Augenblick Natur!”: Ausdrucksstarke Fotos gesucht

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Ein Fuchs als Sympathieträger wirbt für den Fotowettbewerb der Naturparke Deutschlands. Der Verband Deutscher Naturparke (VDN) lädt Amateur- und Profi-Fotografen zur Teilnahme an der nächsten Runde des Fotowettbewerbs „Augenblick Natur!” ein.

Gesucht werden wieder ausdrucksstarke Motive aus allen Naturparks Deutschlands - aufgenommen aus der ganz persönlichen Perspektive der Besucher. Der Wettbewerb 2009 läuft bis zum 31. Dezember 2009, teilte der Naturpark Schwalm-Nette mit.

Die schönsten Motive werden von den Besuchern des Portals bewertet und die Siegerfotos mit Gewinnen wie Ferngläsern und Fotobüchern prämiert. Ziel des Fotowettbewerbs ist es, die einzigartige Vielfalt und Schönheit der heimatlichen Naturlandschaften aufzuzeigen und die Naturparks mit ihren verschiedenen Facetten einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Alle Bilder des Wettbewerbs werden deshalb auf einem eigens dafür eingerichteten Internetportal unter naturparkfotos.de veröffentlicht. Die 100 besten Bilder des Wettbewerbs werden monatlich von den Besuchern des Portals gewählt. Aus diesen Top 100 wählt die dreiköpfige Jury jeden Monat ein Motiv zum „Bild des Monats” und am Ende des Wettbewerbs das „Naturpark-Foto des Jahres 2009”.

Insgesamt gibt es 101 Naturparks in Deutschland. Als großräumige Landschaften, die überwiegend aus Landschafts- und Naturschutzgebieten bestehen, nehmen sie 25 Prozent der Fläche der Bundesrepublik Deutschland ein. Sie eignen sich besonders zur Erholung und zum bewussten Erleben der Natur.

Der VDN ist seit 1963 der Dachverband der Naturparks in Deutschland. Er unterstützt seine Mitglieder dabei, die Naturparke aufzubauen und Vorbildlandschaften zu entwickeln. Die Naturparke bewahren und entwickeln Natur und Landschaft mit den Menschen und für die Menschen. Bei allen Aktivitäten des VDN gilt der Leitsatz: „Natur und Landschaft sind nur zusammen mit den Menschen zu schützen und zu erhalten!”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert