Auf dem Dach im Wald liegengeblieben

Letzte Aktualisierung:

Wassenberg. Zwei Schwerverletzte und ein total beschädigter Pkw - so endete am frühen Sonntagmorgen ein Unfall in einem Waldstück bei Wassenberg.

Gegen 2.30 Uhr befuhr ein 21-jähriger aus Hückelhoven mit seinem Pkw die Landstraße 117 in Richtung Ratheim. Offensichtlich beschleunigte er sein Fahrzeug hinter der Kreuzung L177/K20 so stark, dass er letztlich in Höhe Luchtenberg die Kontrolle verlor, nach rechts von der Fahrbahn abkam und ein Verkehrszeichen überfuhr. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach in einem Waldstück liegen.

Der Fahrer und seine 20-jährige Beifahrerin aus Hückelhoven wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle mit Rettungswagen dem Krankenhaus Heinsberg zugeführt werden. Der total beschädigte Pkw wurde aus dem Waldstück geborgen und abgeschleppt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert