bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Acht Prüflinge aus dem Kreis Heinsberg mit „sehr gut”

Letzte Aktualisierung:
ihk-foto
Ihre Note ist „sehr gut”: Auch Prüflinge aus dem Kreis Heinsberg wurden bei der IHK geehrt. Foto: A. Herrmann

Kreis Heinsberg. Ihre Abschlussprüfung haben acht Prüflinge aus dem Kreis Heinsberg mit der Note eins bestanden. Insgesamt 91 - immerhin 5,8 Prozent aller Prüflinge zwischen Wegberg und Weilerswist aus der Winterprüfung - haben ihre Ausbildung mit „sehr gut” abgeschlossen.

Die Industrie- und Handelskammer Aachen würdigte diese besondere Leistung in einer Feierstunde am im David-Hansemann-Saal der IHK in Aachen an der Theaterstraße.

Diese Ehrung sei eine seiner schönsten Aufgaben, so Präsident Bert Wirtz, der den ehemaligen Auszubildenden ihre Prüfungszeugnisse und Urkunden überreichte.

Duale Ausbildung: Ein deutsches Erfolgsmodell

„Die duale Berufsausbildung ist eines der größten deutschen Erfolgsmodelle, um das uns das Ausland beneidet”, so Wirtz. „60 Prozent der Schulabgänger durchlaufen die duale Ausbildung.” Um ihre berufliche Zukunft bräuchten sich die „sehr Guten” keine Sorgen zu machen, prophezeite Wirtz. Die Unternehmen suchten vermehrt qualifizierte Fachkräfte bei gleichzeitigem demografischen Abschwung. Allerdings hätten die Ereignisse in Japan auf erschreckende Weise gezeigt, wie schnell die Verhältnisse sich ändern könnten.

Den Absolventen riet Wirtz, ihre beruflichen Perspektiven durch Fortbildung Ñ wenn möglich auch im Ausland Ñ weiter auszubauen, „denn Stillstand ist Rückschritt”. Lebenslanges Lernen sei in Zukunft unerlässlich, so lautete sein Appell.

Der IHK-Präsident aus Heinsberg bedankte sich bei der Feier in Aachen auch bei allen Akteuren, die die Prüflinge durch hohes Fachwissen und pädagogisches Geschick unterstützt und motiviert hätten.

Die erfolgreichsten Auszubildenden und ihre Ausbildungsbetriebe:

Anna Christina Baltes, Kauffrau für Bürokommunikation; GBW Planungs & Beratungs GmbH, Wegberg.

Steffen Jakobs, Zerspanungsmechaniker; Hegenscheidt-MFD GmbH & Co. KG, Erkelenz.

Michael Kistermann, Fachmann für Systemgastronomie; Frank Klingler Familien-Restaurant, Hückelhoven.

Dennis Mai, Kaufmann im Einzelhandel; Aldi GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Heinsberg.

Sabrina Syhre, Bürokauffrau; Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gemeinnützige Gesellschaft mbH, Geilenkirchen.

Azemina Terzic, Verkäuferin; Aldi GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Geilenkirchen.

Tahsin Tunctürk, Verkäufer; Aldi GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Hückelhoven.

Lara Weitz, Bankkauffrau; Kreissparkasse Heinsberg - Zweckverband des Kreises Heinsberg und der Stadt Erkelenz, Erkelenz.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert