Abenteuerliche Geschichte: Bauer schickt Kuh im Flugzeug nach Afrika

Letzte Aktualisierung:
c2_weg-kindertheater
Eine abenteuerliche Geschichte spielt das Landestheater Burghofbühne Dinslaken auf Einladung des Kulturrings am Samstag, 1. September, um 14.30 Uhr in der Wegberger Mühle für Kinder ab vier Jahren.

Wegberg. Bauernhofidylle, Alpenklänge, grüne Wiesen. Alles in Butter. Wäre da nicht die Kuh Rosmarie. Mit ihrer Besserwisserei bringt sie Unruhe und Missstimmung auf den Bauernhof.

Das Schwein darf sich nicht mehr im Schlamm wälzen. Der Hund soll das Essen genießen und nicht so gierig herunterschlingen. Der nackte Goldfisch soll doch eine Badehose anziehen und das Huhn nicht so laut gackern. Da schreitet der Bauer ein und schickt die Kuh Rosmarie per Flugzeug zur Erziehung nach Afrika.

Eine abenteuerliche Geschichte, die das Landestheater Burghofbühne Dinslaken auf Einladung des Kulturrings am Samstag, 1. September, um 14.30 Uhr in der Wegberger Mühle für Kinder ab vier Jahren spielt. Karten gibt es im Vorverkauf im Rathaus-Bürgerservice sowie in der Wegberger Mühle und in der Bunchhandlung Kirch an der Hauptstraße.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert