77-jähriger Vermisster wieder zu Hause

Von: pol-hs
Letzte Aktualisierung:

<b>Kaarst/Erkelenz. </B>Der 77 Jahre alte Mann aus Kaarst, der sich am Mittwoch von seinem Haus entfernt hatte und seit dieser Zeit vermisst wurde, ist wohlbehalten zurückgekehrt.

Neben einer intensiven Öffentlichkeitsfahndung war der Vermisstenfall auch im internen polizeilichen Fahndungssystem ausgeschrieben. Er sollte sich möglicherweise im Raum Erkelenz aufhalten, hieß es.

Gegen 17.40 Uhr meldeten sich Polizeibeamte aus Viersen und teilten mit, dass der Vermisste in der Ortschaft Neersen überprüft worden war. Dabei erhielten die Beamten dann Kenntnis von der Suche der Neusser Kollegen.

Inzwischen befindet sich der Mann wieder bei seiner Familie in Kaarst.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert