Sing Kino Freisteller

18-Jähriger stirbt bei Unfall

Von: pol-hs
Letzte Aktualisierung:
unfalltod
Ein 18-Jähriger ist bei diesem schweren Unfall am Montag ums Leben gekommen. Foto: Georg Schmitz

Wassenberg-Myhl. Ein erst 18 Jahre alter Mann aus Hückelhoven ist am Montagnachmittag bei einem schweren Unfall auf der Kreisstraße zwischen Altmyhl und Myhl gestorben.

Gegen 15.30 Uhr war laut Polizei ein 22-Jähriger aus Hückelhoven nach einer Steigung in einer Rechtskurve mit seinem Wagen nach rechts auf den Grünstreifen und danach auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte er frontal mit dem Wagen des 18-Jährigen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 18-Jährige tödlich, der Beifahrer schwer verletzt. Im Fahrzeug des 22-Jährigen wurden der Fahrer und der Beifahrer ebenfalls schwer verletzt.

Die Verletzten waren teilweise in den Fahrzeugen eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Die Fahrzeuge wurden total zerstört und zur Beweissicherung sichergestellt.

Die K 9 war während der Bergung und Unfallaufnahme für etwa zweieinhalb Stunden gesperrt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert