bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Kontrolle über Fahrzeug verloren: schwer verletzt

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Aldenhoven. Eine 23-jährige Frau aus Inden ist am Sonntag gegen 01:30 Uhr schwer verletzt worden, als sie auf der B56 bei Aldenhoven einem größeren Tier ausweichen musste.

Dabei verlor sie kurz vor dem Kreisverkehr an der BAB-Anschlußstelle die Kontrolle über das erst zwei Wochen alte Fahrzeug, schoss über den Kreisverkehr hinweg und kam erst dahinter zum Stillstand.

Die Indenerin wurde ins Klinikum Aachen eingeliefert und verblieb dort stationär. An dem Fahrzeug, einem nagelneuen Transportfahrzeug des Roten Kreuzes, entstand Totalschaden so dass es von der Unfallstelle geborgen werden musste - der Sachschaden wird auf 31.000 EUR geschätzt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert