Jülich - „Zehnerinnen” jubeln über Platz 4

„Zehnerinnen” jubeln über Platz 4

Letzte Aktualisierung:

Jülich. Während in der Jülicher Nordhalle die Hallenkreismeisterschaften der Herren ausgetragen worden war, stand bei dem vom SC Jülich 1910/97 ausgerichteten 2. Smile&Drive-Cup der Damenfußball im Mittelpunkt.

Was die Fußballerinen boten, stand in Sachen Spielfreude und Spannung dem der Herren in nichts nach. Abgerundet wurde das Wochenende mit Turnieren der F-Jugend und der Bambini, bei denen der SV Aldenhoven/Pattern bzw. Germania Kirchberg gewannen.

Am Samstagnachmittag fand der erstmals ausgetragene Damen-Hallencup statt. Hierfür hatten sich am 20. Dezember in zwei Qualifikationsturnieren die Teams vom SV Fühlingen-Chorweiler und SV Eilendorf II qualifiziert. Für das Finale waren die Bezirksligisten Borussia Mönchengladbach II, FSC Mönchengladbach II, der Landesligist VfL Sindorf sowie die beiden Verbandsligisten SV Eilendorf und Sportfreunde Uevekoven gesetzt. Das starke Teilnehmerfeld wurde durch die erst im Sommer gegründete Damenmannschaft des SC Jülich 1910/97 komplettiert.

Die favorisierten Teams aus Eilendorf und Uevekoven gaben sich weder in der Vorrunde, noch im Halbfinale eine Blöße. Im spannenden Finale konnten sich die Sportfreunde Uevekoven knapp mit 2:1 durchsetzen. Das Siegtor schoss die überragende und zur besten Spielerin des Turniers gewählte Christel Behr.

Die „Zehnerinnen” konnten sich durch einen Sieg gegen Borussia Mönchengladbach ebenfalls für das Halbfinale qualifizieren und holten einen starken vierten Platz. Großen Anteil daran hatte die blendend aufgelegte und zur von den Trainern einstimmig zur besten Torhüterin gewählte Annika Ingenhaag.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert