Radarfallen Blitzen Freisteller

Wachsame Nachbarin verhindert Diebstahl

Letzte Aktualisierung:

Linnich. Eine aufmerksame Hausmitbewohnerin hat am Montagnachmittag in Körrenzig möglicherweise einen Diebstahl bei einer älteren Wohnungsnachbarin verhindert. Zwei falsche Handwerker hatten sich bei der Seniorin eingeschlichen.

Gegen 15 Uhr hatte die Zeugin in einem Haus an der Hauptstraße ihre sehr betagte Nachbarin aufgesucht, um dort zu fragen, ob angesichts der Wetterlage alles in Ordnung sei. Nachdem sie wie gewohnt geklingelt hatte, kamen ihr jedoch zwei fremde Männer aus der Wohnung der Seniorin entgegen, die schnell das Haus verließen. Die Wohnungsinhaberin selbst traf sie neben der Badewanne an, die diese voll Wasser laufen ließ.

Wie die alte Dame mitteilte, hatte sich ein Wohnungsbesucher als Beauftragter eines ihr bekannten Installateurs ausgegeben und mitgeteilt, er müsse den Wasserdruck prüfen. Während die Frau dann dem Hinweis des Mannes gefolgt war und die Wanne voll laufen ließ, hatte sich ein zweiter Unbekannter eingeschlichen. Womöglich wäre es zu einem Diebstahl gekommen, wenn die Nachbarin nicht zufällig hinzugekommen wäre.

Die Polizei empfiehlt: Lassen Sie nur die Handwerker ein, die Sie selbst bestellt haben. In Zweifelsfällen lassen Sie niemanden in die Wohnung und ziehen Sie weitere Personen hinzu. Bei verdächtigen Feststellungen wenden Sie sich bitte sofort über den Notruf 110 an die Polizei.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert