Radarfallen Blitzen Freisteller

TTC Indeland Jülich erhält neues Gesicht

Letzte Aktualisierung:
Michael Servaty, aktuelle Nr.
Michael Servaty, aktuelle Nr. 6 beim Tischtennis-Zweitligisten TTC Indeland Jülich, bleibt dem Verein auch in der kommenden Saison erhalten. Foto: Kròl/Jonel

Jülich. Zwei von sechs heutigen Spielern des Tischtennis-Zweitligisten TTC Indeland Jülich tragen auch in der kommenden Saison das grüne Trikot: die aktuelle Nr. 2 Jean Lauric und die Nr. 6 Michael Servaty.

Das bestätigte Manager und Ehrenpräsident Arnold Beginn auf Nachfrage.

So gut wie sicher scheint außerdem, dass der Zweitliga-Tabellenzweite künftig auf die Dienste von Hermann Mühlbach zurückgreifen kann. Der 23-Jährige ist der Spitzenspieler des Liga-Rivalen TuS Celle.

Die Jülicher, die am Sonntag zum Spitzenspiel nach Dortmund reisen, freuen sich außerdem über eine Medaille, die Thomas Brosig am Wochenende bei den „Deutschen” errungen hat. Er holte an der Seite von Eric Bottroff Bronze im Doppel.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert