Stimmungsvolle Schnappschüsse von den Herbstlichtern

Von: ojo
Letzte Aktualisierung:
6753739.jpg
Mit dem beleuchteten Regenschirm gelang Margit Hinze aus Geilenkirchen das Siegerfoto in der Kategorie Erwachsene.

Jülich. Rund 16.000 Besucher erlebten das fantasievolle Farbenspiel „Herbstlichter“ im Jülicher Brückenkopf-Park. Viele von ihnen haben Bilder gemacht für ihr heimisches Fotoalbum. Knapp zwei Prozent der Besucher aber haben mit ihren Schnappschüssen am „Herbstlichter“-Fotowettbewerb teilgenommen.

Eine Jury legte jetzt die Gewinner fest. Zur Bewertung der Aufnahmen wurden Kriterien herangezogen, an denen gemessen sich selbst unter allen „Oh, wie schön“-Bildern Unterschiede festmachen ließen.

Bei den Erwachsenen fiel die Entscheidung schnell: Margit Hintzes bunter Regenschirm im Regen. Die stimmungsvolle Aufnahme der Geilenkirchenerin war die uneingeschränkte Nummer 1. Auf Rang 2 kam die Aufnahme des illuminierten Gewölbegangs der Südbastion des Indeners Robert Kreuz. Den dritten Platz sicherte sich der Jülicher Theo Büttgen mit einem „Porträt am Gnom“, aufgenommen ebenfalls in der Südbastion.

In der Kategorie Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre herrschte ebenfalls sehr schnell Einigkeit der Jury, dass Platz 1 an Julia Nosper aus Eschweiler gehen sollte. Auf Platz 2 kam der „tanzende Schatten“ von Pia Radermacher ebenfalls aus Eschweiler, und Platz 3 schließlich ging an Felix Gerhards aus Jülich für sein Motiv „Gnom mit Finger“. Für die beiden Erstplatzierten gab es Dankeschön jeweils zwei Park-Dauerkarten für 2014, die Zweitplatzierten haben einen freien Eintritt zu einer Veranstaltung des Lichtkünstlers Wolfgang Flammerfeld. Die Drittplatzierten erhielten jeweils ein Familientagesticket für den Brückenkopf-Park.

Hajo Bülles, amtierender Geschäftsführer der Brückenkopf-Parks und einer der Juroren, war angetan von der Qualität der eingereichten Fotos. „Sehr schöne Bilder“, kommentierte er und freute sich über eine ebenso „schöne Verteilung“ der Herkunft ihrer Schöpfer. Bülles kündigte an, dass der Termin der „Herbstlichter 2014“ schon steht. Vom 3. bis zum 18. Oktober wird der Park sich in der Nacht zu einer schillernden Schönheit verwandeln.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert