Whatsapp Freisteller

Spielenachmittag in der Bücherei: „Heckmeck am Bratwurmeck”

Letzte Aktualisierung:
spielen bild
Ferienspiele in der Stadtbücherei Jülich: Auf dem Tagesplan stand „Heckmeck am Bratwurmeck”.

Jülich. Zum Auftakt der Ferienspiele 2009 hat die Stadtbücherei Jülich ein ganz besonderes „Highlight” für Kinder ab 6 Jahre angeboten. In der Großversion des turbulenten Würfelspiels mit Zockerqualität „Heckmeck am Bratwurmeck” drängelten sich die Mitspieler am Bratwurm-Eck und zockten um die größte Würmerportion.

Mit acht großen Würfeln mussten die Kinder mindestens auf eine Summe von 21 kommen. Unter der Anleitung von Mitarbeiterin Birgit Kasberg zeigten die Kinder dabei viel Geschick und waren von dem Großspiel begeistert.

Dank der Mithilfe durch Mitglieder des Fördervereins und der Lesepaten der Stadtbücherei standen zusätzlich weitere spannende und lustige Brettspiele für die anwesenden Kinder bereit. Vom Brettspiel „Die Lieben Sieben” für die kleinen Leser über „Die Kinder von Carcassonne” bis hin zum Klassiker „Alles Tomate!” war für jeden etwas dabei.

Die Ferienspiele in der Jülicher Stadtbücherei gehen weiter. Am Mittwoch, 29. Juli sind Kinder von 10 bis 12 Jahren zu einer spannenden Lesenacht in die Jülicher Stadtbücherei eingeladen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert