Inden/Altdorf - Schecks von einer Bank: Spontane Siegerfeier der KGs

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Schecks von einer Bank: Spontane Siegerfeier der KGs

Von: Kr.
Letzte Aktualisierung:
7237515.jpg
Nach dem Voting der Karnevalisten freute sich der Nachwuchs von vier Vereinen über die kräftige Finanzspritze. Foto: Kròl

Inden/Altdorf. „Die Karnevalswelt hat gevotet“, stellte Reinhard Marx, Präsident der Karnevalsgesellschaft Echte Fröngde Lamersdorf, fest, und 100-prozentige Gewinner dieser Aktion waren die Kinder und Jugendlichen von vier Karnevalsgesellschaften in der Region Aachen.

Es war ein Wettbewerb der PSD-Bank, bei dem die Teilnehmer möglichst viele Unterstützungsmails sammeln sollten. Es gab eine Vorrunde, an der immerhin 55 Vereine der Region teilnahmen. Die Besten qualifizierten sich für die Hauptrunde.

Am Ende hieß der Sieger KG Löstige Wölleklör Mausbach, auf den 2. Platz gelangten die Echten Fröngde Lamersdorf, Dritter wurde die Showtanzgruppe Nothberg. Außerdem gab es einen Sonderpreis für besonderes soziales Engagement. Der ging an De Bonneploecker in Aachen. Über 1500 Euro durfte sich der Erstplatzierte freuen, 1000 Euro erhielt Lamersdorf, 500 die Nothberger Tanzgruppe und noch einmal 1000 Euro De Bonneploecker. „Es war ganz schön spannend, und Voting war das Thema der letzten Wochen“, erinnerte sich Reinhard Marx.

Viel Spaß habe man an dieser Sache gehabt, und weil sich die Echten Fröngde so über ihren zweiten Platz freuten, wurde spontan eine Siegesfeier organisiert. Neben den KG- Mitgliedern waren auch die übrigen Sieger ins Vereinslokal Bistro Flamingo gekommen, denn neben dieser dicken Spende für die Jugendkassen hatte die Sache einen weiteren positiven Effekt.

Man sprach miteinander, fieberte gemeinsam dem Ergebnis entgegen. So entstanden zwischen den KGs neue Freundschaften. Sie will man nun weiter pflegen, wozu diese Feier bei Sekt für die Erwachsenen und Kindersekt und Süßigkeiten für die Jüngsten beitragen sollte. Mit dabei war außerdem die Kundenberaterin der Bank, Verena Bothe, die die Schecks überreichte. Und alle waren sich an diesem Abend einig: „Im nächsten Jahr machen wir wieder mit“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert