Radarfallen Blitzen Freisteller

Pankratius Sportschützen stellen Deutschen Meister und Vizemeister

Letzte Aktualisierung:
8493075.jpg
Mit Gold und Silber kehrte Pankratius-Sportschütze Hermann Riesen (Mitte) von den Deuschen Meisterschaften zurück. Foto: Crützen

Inden/Altdorf. Nachdem Hermann Riesen im Mai die Limitringzahl im Kleinkaliberschießen „KK 100m Körperbehindert“ erreicht hatte, wurde er zur Deutschen Meisterschaft nach München-Hochbrück eingeladen.

Nach vielen Trainingseinheiten und viel Schweiß war es nun so weit. In der KK-Halle auf dem Olympia-Stützpunkt ging Hermann mit der Startnummer 3624 am Start und legte ein blitzsauberes Ergebnis mit 294 von 300 möglichen Ringen hin und erkämpfte sich damit den 1. Platz und wurde Deutscher Meister. Beim Zimmerstutzen schaffte er 278 Ringe und wurde Vizemeister. Eine grandiosen Leistung.

Hier die übrigen hervorragenden Ergebnisse der anderen Schützinnen und Schützen der Pankratius-Sportschützen Inden/Altdorf bei den Deutschen Meisterschaften in München Hochbrück, wobei einige Schützinnen und Schützen auch in Kampfgemeinschaften schießen wie in Kevelaer oder Tüschenbroich.

KK 3x40 Schuss: 22. Kevin Bär, 1109 Ringe; 34. Kenny Vohl, 1102 R.; 39. Dominik Hartmann, 1094 R..

Mannschaft: 16. mit 3305 Ringen.

Luftgewehr 10m freihand: 17. David Schumacher, 581 R.; 68. Nikolas Heider 567 R.; 75. Chris Wels 565 R..

Mannschaft : 16.

65. Saskia Lüssem, 382; 72. Kenny Vohl, 562 R.; 118. Melanie Rehfisch, 386 R.; 70. Lara Heiden ,381 R.; 116. Herbert Zimmermann 374 R.; 7.Hermann Riesen Körperbehindert, 385 R.

LG 3-Stellung: 34. Lara Heiden, 583 R.

KK 3x20 Schuss: 42. David Schumacher, 546 R.; 20. Saskia Lüssem, 562 R.; 27. Kevin Bär, 554 R.; 47. Jonas Kirsch, 530 R.; 39. Lara Heiden 556 R.

KK 60 Schuss liegend: 52. Saskia Lüssem, 574 R.; 31. Nikolas Heider, 572 R.; 13. Kevin Bär, 584 R.; 54. Lara Heiden, 568 R.

Nachwuchs gesucht

Natürlich sucht die Jugendabteilung der Pankratius-Sportschützen mit der Trainerin Nina Hölzen immer Nachwuchs. Meldungen an: Pankratius Sportschützen (PSS Inden/Altdorf) . Merödgener Straße 37 in 52459 Inden/Altdorf, Telefon 02465/1054 oder Telefon 01717025233. Trainingszeiten: Di. und Do. ab 17 Uhr und Samstag ab 10 Uhr.

Die Pankratius Sportschützen feiern am 3. Oktober in einem kleinen Festakt ihr 40-jähriges Bestehen. Alle Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert