Boslar - Narren mit Herz: Prinzenpaar Jürgen und Alexandra Gröbel

Narren mit Herz: Prinzenpaar Jürgen und Alexandra Gröbel

Letzte Aktualisierung:

Boslar. Ein Prinzenpaar mit Herz für Boslar: Nach vielen Jahren mit und ohne Dreigestirn wird die KG „Alle Mann” in der Session 2011/2012 von einem Prinzenpaar repräsentiert. <br /> Der designierte Prinz Jürgen (Gröbel) ist seit mehr als 35 Jahren aktiv im Tambourcorps Boslar und bekleidet dort den Posten des 1. Vorsitzenden.

Ebenso ist er Vorstandsmitglied der Dorfgemeinschaft Kein Wunder also, dass besonders sein Herz für Boslar schlägt. Ihm zur Seite steht seine Ehefrau als Prinzessin Alexandra (Gröbel). Sie ist im Tanzsport engagiert und stammt aus einer karnevalistischen Familie.

Beide sind besonders erfahren in der Ausübung dieses närrischen Amtes, denn sie regierten in der vergangenen Session die KG Schanzeremmele Stetternich mit viel Spaß und großer Freude unter dem Motto: „Für uns ist am Aschermittwoch noch lange nicht alles vorbei - wir machen das ganze einfach mal zwei”. Da die beiden sich schlichtweg nicht zwischen den beiden Karnevalshochburgen entscheiden konnten, beschlossen sie kurzerhand für beide Gesellschaften als Prinzenpaar zu fungieren.

In der kommenden Session wird Markus Gröbel als Prinzenführer agieren. Auch er ist seit langen im Tambourcorps Boslar als Corpsführer tätig. Mit seiner Erfahrung als Prinz 1999/2000 und 2008/2009 kann er mit viel Rat und Tat dem künftigen Prinzenpaar zur Seite stehen.

Die Sessionseröffnung und Prinzenproklamation erfolgt am 11. November ab 19.11 Uhr im Schützenhaus in Boslar. Der Eintritt beträgt 17,50 Euro und beinhaltet alle Getränke sowie einen Imbiss.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert