Linnich - Nach Unfallflucht blieb eine grüne Spur zurück

Nach Unfallflucht blieb eine grüne Spur zurück

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Linnich. Eine Frau aus Aldenhoven meldete sich am Freitag bei der Polizei und erstattete eine Strafanzeige wegen Unfallflucht. Ihren weißen Ford hatte sie am Donnerstag in der Zeit zwischen 16.15 Uhr und 18.30 Uhr auf dem Parkplatz am "Altermarkt" neben einem Baum abgestellt.

Bei der Rückkehr stellte sie an diesem hinten links eine Eindellung und eine grüne Farbspur fest. Einen Hinweis auf den Verursacher des Schadens fand sie nicht.

Da sich die Delle in einer Höhe von 95 cm befindet, wird davon ausgegangen, dass der Blechschaden nicht von einem anderen Auto verursacht wurde. Dafür kommt ein größeres Fahrzeug in Frage.

Möglicherweise wurde zur Unfallzeit die Alarmanlage am Wagen der Geschädigten ausgelöst. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02421/949-6425.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert