Jülich - Messing inklusive Transporter gestohlen

Star Wars Alden Ehrenreich Solo Freisteller Kino

Messing inklusive Transporter gestohlen

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Jülich. Mehrere Tonnen Messing und obendrein den firmeneigenen Lastwagen haben Einbrecher offenbar bei einem Unternehmen für Zylindertechnik in Koslar gestohlen.

Laut Polizei waren die Täter gewaltsam im Zeitraum zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Freitag, 6.45 Uhr, in den Betrieb im Gewerbegebiet Steffensrott eingedrungen. Sie verluden die Kupfer-Zink-Legierung auf das Firmenfahrzeug mit dem Kennzeichen DN-CY 309 und konnten mit ihrer Beute unerkannt entkommen.

Bei dem genutzten Fahrzeug handelt es sich um einen weißen Mercedes des Typs Sprinter. Um Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des gestohlenen Transporters bittet die Polizei in Düren unter Telefon 02421/949-2425.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert