Lothar Tillmann: Aus Kalterherberg als Pfarrer nach Aldenhoven

Letzte Aktualisierung:
tillmanbu
Teamarbeit war für Pfarrer Lothar Tillmann (l.) als neuer Seelsorger im Gemeindebereich Aldenhoven mit der ebenfalls neu ernannten Gemeindereferentin Elke Jodocy (2.v.r.) schon in Hellenthal im Kontakt mit Pfarrer Gasten (r.) und Pastoralreferent Jansen (2. v.l.) ein fester Bestandteil. Repro: zts

Aldenhoven. Mit dem Auftrag des Bischofs soll Lothar Tillmann zum neuen Pfarrer in der Martinus-Gemeinde Aldenhoven ernannt werden. Gleichzeitig wird er im Gemeindeverbund auch für die Pfarreien St. Johannes Siersdorf, St. Mauritius Freialdenhoven und St. Nikolaus Schleiden zuständig sein.

In Dürboslar und Niedermerz möchte Pfarrer Wilhelm Maqua weiterhin seinen Dienst tun. Mit Pfarrer Tillmann wird auch Gemeindereferentin Elke Jodocy eine neue berufliche Funktion in den vier Pfarreien übernehmen.

Beide werden nach 15-jähriger Zusammenarbeit am Fronleichnamstag in ihrem ehemaligen Wirkungskreis, der Großgemeinde Hellenthal, verabschiedet. Die Einführung in ihre Aufgaben als Pfarrer und Gemeindereferentin in Aldenhoven erfolgt im Herbst.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert